WorldWine News

Rolland berät Château Figeac - Ziel: Premier Cru A


(22.04.2013) -  

Eine spektakuläre Personalie, die nur wenige Tage vor dem Beginn der diesjährigen Primeur-Verkostungen im Bordelais bekannt gegeben wurde: Château Figeac, ein Premier Grand Cru Classé B aus Saint Émilion hat Michel Rolland, Frankreichs bekanntesten Weinmacher, als önologischen Berater verpflichtet. Rolland, der in Saint-Émilion bereits Château Ausone, seit jeher ein Cru Classé A, und Château Pavie, erst vor kurzem in diese Kategorie hochgestuft, berät, übernimmt den Posten auf Initiative von Marie-France Manoncourt, der Witwe des 2010 verstorbenen legendären Eigners von Figeac, Thierry Manoncourt.


Thierry Manoncourt vor dem großen Tor seines Château Figeac. (Foto. E. Supp)

Wie decanter.com schreibt, sind zwar keine Details des Vertrages bekannt, Rolland hat aber bereits in aller Deutlichkeit klargestellt, dass er den Posten mit dem Ziel übernommen hat, Figeac in die kleine Elitegruppe der Crus Classés A zu führen, etwas, was er mit Pavie ja bereits geschafft hat. Ob das dazu führen muss, dass der im Vergleich zu anderen Weinen aus Saint-Émilion deutlich traditionellere Stil von Figeac "modernisiert" wird - mehr Frucht, mehr Saft und Opulenz -, ist eine offene Frage. Kritiker befürchten eine solche Entwicklung bereits, aber Kenner Rollands betonen, dass der Weinmacher in seiner Arbeit immer sehr stark auf die Wünsche der Eigner und den Charakter ihrer Weine Rücksicht genommen hat. Was dagegen fast sicher scheint, ist, dass eine eventuelle Aufwertung von Figeac in der Klassifikation von Saint Émilion die unendliche Geschichte des Streits darüber weiter perpetuieren könnte.

Sie können unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen.

Lesen Sie auch:
Saint-Émilion streitet schon wieder über Klassifizierung
Saint-Émilion endlich wieder klassifiziert
Die Weinwelt trauert um Thierry Manoncourt
Neues Grand-Cru-Classement in Saint-Émilion
Figeac
97er Figeac wird billiger als 96er


Kommentieren Sie diesen Artikel / Your comment

CAPTCHA

Bitte tragen Sie die untenstehenden Zeichen in das Eingabefeld ein. Captcha hilft uns bei der Vermeidung von automatisierten Eingaben.