WorldWine Highlights

August 2013

Südafrika - Tims Liste

zu den Weinen
 

Der britische Weinjournalist Tim Atkin hat vor einigen Wochen auf seiner Internetseite einen ausführlichen Report zu Südafrika veröffentlicht (leider kostenpflichtig), im Rahmen dessen er auch eine Liste der seiner Meinung nach besten Betriebe des Landes zusammenstellte. Schon damals war ich enttäuscht, dass eine ganze Reihe von Namen, die ich - wie viele andere Kenner des Landes - für die besten hielt, gar nicht auftauchten oder ziemlich mäßig abschnitten, so beispielsweise De Trafford, De Toren, Reyneke, Ernie Els, Scali, Glenelly, Sadie Family, Kleinood, Crystallum, Mullineux oder Rickety B, von denen lediglich Sadie und Mullineux auch bei Atkin gut positioniert waren.


Das Swartland - hier ein Blick auf den Porcellainberg - war auch bei dieser Verkostung wieder würdig vertreten. (Foto: E. Supp)

Aber Tims Liste enthielt auch Namen von Erzeugern, deren Weine ich noch nicht oder nur in zu geringem Umfang verkostet hatte, um mir ein Urteil über den Betrieb zu erlauben. Deshalb bat ich Wosa, die südafrikanische Exportorganisation, mir diese Weine zur Verkostung zu schicken, was diese dankenswerterweise auch prompt tat.

Insgesamt waren es 15 verschiedene Weine, die ich erhielt, darunter einige wirklich schöne Weiße. Etwas weniger begeistert war ich von den Roten. Summa summarum bestätigte sich meine Einschätzung, dass britische Weinverkoster oft sehr eigenwillig und mit den Vorlieben von uns Kontinentaleuropäern wenig kompatibel verkosten. Vor allem aber bot die Verkostung keinen Anlass, meine eigene Hitliste der besten Südafrikaner zu überdenken. Allenfalls könnte Rall irgenwann in absehbarer Zeit einmal zu meinen Top-Erzeugern gehören, und Cape Point hat offensichtlich in den letzten Jahren qualitativ zugelegt. Was schließlich auch ein beruhigendes Ergebnis ist.

Sie können unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen.

Die letzten Weinhighlights

Wann wird's mal wieder richtig Winter?
Alles Sangiovese, oder was? Von wegen!
ProWein-Nachlese
Türk şarap - Nicht nur Rosinen

zum kompletten Degustationsarchiv (Reports & Highlights)
zum Weinarchiv (+ 50.000 verkostete Weine)


Die Weine

    ***** Rall Wines - 1 aa, Swartland Syrah - Grenache 2011: gutes Rot, im Duft mit Unterholz, Pilzen und Banane, dahinter feine Würze mit minzigen Noten, am Gaumen relativ leicht, trotz 14 % Alkohol, sehr feine Textur, gutes Tannin, kann reifen, eleganter, eigenständiger Wein • Mit Winerecommender finden und kaufen ...
    ***** Cape Point Vineyards - Fish Hoek, Cape Point Sauvignon blanc 2012: schönes Strohgelb, angenehm florale und grasige Aromen mit süßem Steinobst (Pflaumen im Duft, viel Stoff und Kraft, gute Säure, sehr guter Wein mit langem Finish • Mit Winerecommender finden und kaufen ...
    ***** Rall Wines - 1 aa, Coastal Region White 2012: gutes Strohgelb, Butterkeks und Mineralität, am Gaumen fest und kompakt, aromatischer Ausdruck und Länge im Abgang gut, kann reifen • Mit Winerecommender finden und kaufen ...
    **** + Iona Wines - 7160 Grabouw, Elgin One Man Band 2008: dichtes, schönes Rubin, in der Nase etwas Pfefferminze, Kakaopulver und Kaffee, balsamische Früchte, am Gaumen dicht, kraftvoll, Alkohol etwas spürbar, Tannine und Säure streiten noch etwas, Wein mit Potenzial, braucht Zeit und Luft • Mit Winerecommender finden und kaufen ...
    **** + Lemberg Wine Estate - 6820 Tulbagh, Tulbagh Lady 2012: strohgelb, sehr feiner, verhaltener Duft, am Gaumen gut strukturiert, Aromatik wie in der Nase, Länge gut, kann vielleicht noch reifen • Mit Winerecommender finden und kaufen ...
    **** + Opstal Estate - Carl Everson - 6845 Rawsonville, Slanghoek Chenin blanc Opstal estate 2012: dichtes Strohgelb, nussige Aromen, Blattwerk, am Gaumen Stoff und schöne aromatische Fülle, gute Länge, kompakter, ausdrucksvoller Wein, der noch reifen kann • Mit Winerecommender finden und kaufen ...
    **** Arendsig Hand Crafted Wines - 6705 Robertson, Goudini Chenin blanc Inspirational Batch I 2012: leuchtendes Strohgelb, nussig mit reifem Obst im Duft, auch mineralische Noten, am Gaumen gute Frische, leichte RS, lebendiger Wein, dem noch etwas Tiefe fehlt • Mit Winerecommender finden und kaufen ...
    **** Iona Wines - 7160 Grabouw, Elgin Chardonnay 2012: helles Stroh, muffig in der Nase und am Gaumen gestört, Korkverdacht, 2. Probe deutlich besser: helles Stroh, sauberer Duft nach Orangen und Erbsen, am Gaumen gute Frucht und Struktur • Mit Winerecommender finden und kaufen ...
    **** Savage Wines - Duncan Savage - 1 aa, Western Cape White 2012: silbriges Stroh, Banane, Stachelbeere und exotische Früchte im Duft, wenig Tiefe und Struktur, aber insgesamt recht gut • Mit Winerecommender finden und kaufen ...
    **** Cape Point Vineyards - Fish Hoek, Cape Point Isleidh 2012: strohfarbe, Bananenschale und mineralische Noten in der Nase, am Gaumen fest strukturiert, Säure trägt den Wein • Mit Winerecommender finden und kaufen ...
    **** Champagne Jacquart - 51057 Reims, Champagne Brut Cuvée alpha 2005: anfangs recht grobes Perlage, wird im Glas feiner, aber auch sehr verhalten, schönes Strohgrün, auffällig fruchtbetonter Duft mit Mandarine und exotischen Früchten, dicht und saftig, von angenehmer Säure getragen, aber auch sehr restsüß eingestellt • Mit Winerecommender finden und kaufen ...
    **** Lemberg Wine Estate - 6820 Tulbagh, Tulbagh Spencer 2011: gutes Rubin, geradlinig, aber ohne große Tiefe im Duft, am Gaumen angenehme Extraktsüße, auch hier etwas wenig Ausdruck • Mit Winerecommender finden und kaufen ...
    *** + Savage Wines - Duncan Savage - 1 aa, Western Cape Red 2011: frisches Rubin, etwas stielige Fruchtaromen, am Gaumen etwas vegetal, ohne viel Kraft und Tiefe, kann evtl. noch gewinnen • Mit Winerecommender finden und kaufen ...
    *** David Wines - David & Nadia Sadie - 1 aa, Swartland Aristargos 2012: schönes Strohgelb, mineralische und Steinobstnoten im Duft, am Gaumen etwas zu flach und wenig aromatische Tiefe • Mit Winerecommender finden und kaufen ...
    *** David Wines - David & Nadia Sadie - 1 aa, Swartland Elpidios 2011: gutes Rot, geradlinig im Duft und am Gaumen, wenig Ausdruck • Mit Winerecommender finden und kaufen ...

Kommentieren Sie diesen Artikel / Your comment

CAPTCHA

Bitte tragen Sie die untenstehenden Zeichen in das Eingabefeld ein. Captcha hilft uns bei der Vermeidung von automatisierten Eingaben.