Stichwort: Chardonnay

Chardonnay schmeckt - trotz ABC

ABC-Trinker nannten sie sich selbst, denn sie tranken "anything but Chardonnay", alles außer Chardonnay. Die schon in den 1990er-Jahren in Kalifornien entstandene "Bewegung", die auch auf andere Länder überschwappte, hat offenbar den Publikumsgeschmack deutlich weniger beeinflusst, als gemeinhin angenommen.


Auch in Brasiliens Serra Gaúcha wird Chardonnay kultiviert. (Foto: E. Supp)

Newsartikel - Eckhard Supp - 19.10.2013 - 0 Kommentare

Baden - White Pinots

Our top wines             
 

Englische Seiten - enoworldwine - 19.06.2013 - 0 Kommentare

Baden - Pinot weiss

Unsere Topweine
 

Verkostungsreport - enoworldwine - 18.06.2013 - 0 Kommentare

Der Wein - Basiswissen (7)

Wie wird Wein gemacht (D)


Alle Fotos: © Eckhard Supp

 

Buchseite - - 23.07.2010 - 0 Kommentare

Schweizer Bergrebe Gwäss ist Muttersorte von Chardonnay, Gamay und Aligoté

Eine fast vergessene Rebsorte, die unter dem Namen Gwäss, französisch Gouais, fast nur noch im deutschsprachigen Oberwallis kultiviert wird, und deren alkoholarme, herbe und recht säuerliche Weine früher im gesamten oberen Rhônetal als Durstlöscher der Weinbauern beliebt waren, ist jetzt als Muttersorte des "Weltbürgers" Chardonnay und anderer Sorten identifiziert worden.

Newsartikel - - 16.12.2009 - 0 Kommentare

Streit um neue Chardonnay-Flächen im Burgund

Zwischen den verschiedenen Weinbauorganisationen im Burgund ist den letzten Wochen ein heftiger Streit entbrannt. Anlass war die Initiative des Bureau Interprofessionnel des Vins de Bourgogne (BIVB), dem Beaujolais für eine Fläche von etwa 200 ha Pflanzrechte für Chardonnay unter der generischen Appellation Bourgogne einzuräumen.

Newsartikel - - 07.08.2009 - 0 Kommentare

USA: Drei Rebsorten dominieren Weinmarkt

Lediglich drei Rebsorten dominieren mehr als die Hälfte des US-amerikanischen Weinmarkts: Chardonnay, Merlot und Cabernet Sauvignon. Weine aus diesen Sorten stehen für 51 Prozent des Weinumsatzes und 43 Prozent des abgesetzten Volumens im amerikanischen LEH, glaubt man den Erhebungen von ACNielsen, die kürzlich von der Tageszeitung San Francisco Chronicle veröffentlicht wurden.

Newsartikel - - 06.05.2006 - 0 Kommentare

Chardonnay-du-Monde (français)

Die alljährliche Chardonnay-Verkostung "Chardonnay-du-Monde" im französischen Burgund ging wieder einmal ohne große Überraschungen zu Ende. Einziger Gewinner einer großen Goldmedaille war ein Chardonnay-Champagner (Brut Grande Réserve Paul Lebrun 1997 von Vignier Lebrun) und auch bei den "einfachen" Goldmedaillen dominierte erwartungsgemäß die Grande Nation mit 34 Weinen (15 Champagner) von insgesamt 68 prämierten Anstellungen.

Newsartikel - - 19.04.2004 - 0 Kommentare

Chardonnay-du-Monde 

Keine Spitzen-Prämierung gab es in diesem Jahr beim Chardonnay-Wettbewerb Chardonnay-du-Monde, der Mitte März im Burgund stattfand. 1.167 Weine wurden von überwiegend nicht-französischen Juroren verkostet, wobei lediglich 30 Prozent der angestellten Proben mit einer Gold-, Silber- oder Goldmedaille ausgezeichnet wurden.

Newsartikel - - 23.03.2003 - 0 Kommentare

Pressespiegel - Geiz-Chardonnay

So langsam scheint auch die deutsche Medienlandschaft dahinter zu kommen, dass Geiz nicht geil, sondern asozial ist, oder, wie es der "Feinschmecker" formuliert: Geiz ist gaga!

Newsartikel - - 28.02.2003 - 0 Kommentare

Veltliner besiegt Chardonnay - in Östereich!

Bereits zum zweiten Mal fand im Rahmen der österreichischen Wein-Show Vie Vinum eine Vergleichsprobe von Grünem Veltliner und Chardonnays aus der ganzen Welt statt, den die Veltliner und die österreichischen Chardonnays mit deutlichem Abstand gewannen. Sieger der Verkostung in Wiens Spitzen-Restaurant Korso, die auf Anregung von Jan-Erik Paulson zustande kam, war der 97er Veltliner Ried Lamm von Willi Bründlmayer aus dem österreichischen Kamptal vor dem 99er Veltliner Spiegel Alte Reben seines Nachbarn Fred Loimer.

Newsartikel - - 11.06.2002 - 0 Kommentare

Chablis: Der etwas andere Chardonnay

 
 

Reportage - Eckhard Supp - 30.04.2002 - 0 Kommentare

Beste Chardonnays der Welt prämiert

Bereits zum neunten Mal fand vom 13 - 17. März im Burgund die Veranstaltung "Chardonnay of the World" statt. Unter den mit Goldmedaillen prämierten Siegern der Veranstaltung waren Weine aus fast allen Weinbauländern der Welt. Aus Südafrika gewannen Ribeek Cellar, Hazendal und KWV, aus Australien Wyndham Estate, aus Österreich Hafner und Sonnhof-Jurtschitsch, aus Kanada der Mission Hill Family Estate und aus Chile Casa Silva sowie die Firma Direct Wines eine Goldmedaille.

Newsartikel - - 31.03.2002 - 0 Kommentare

Sortenpuzzle im deutschen Weinbau bleibt in Bewegung

Das Sortenspektrum des deutschen Weinbaus bleibt weiter in Bewegung. Während die Gesamtrebfläche in den letzten drei Jahren um etwa 1,5 Prozent zurückging (auf 103.927 ha), konnten die roten Sorten auf Kosten der weißen recht kräftig zulegen (von 20.162 auf 23.540 ha). Grösster Gewinner dieser Entwicklung ist der Dornfelder, dessen Fläche sich von 1.883 auf 3.218 ha vergrösserte, während Spätburgunder, Portugieser, Schwarzriesling, Lemberger, Dunkelfelder und Domina mehr oder weniger stark zulegten.

Newsartikel - - 19.10.1999 - 0 Kommentare