Stichwort: Gorgona

Gorgona - Toskanischer Wein "aus dem Knast"

von Eckhard Supp - Was, bitte schön, ist denn eine "Strafvollzugsinsel"? Das war die erste Frage, die ich mir stellte, als mir kürzlich eine Pressemitteilung der deutschen Agentur von Italiens Traditionskellerei Marchesi de'Frescobaldi "ins Haus flatterte". Von der Strafvollzugsanstalt Gorgona war da die Rede, und von einem Wein der dort gekeltert werde. Natürlich machte mich das neugierig - endlich mal eine Pressemitteilung, hinter der eine echte Story zu stecken schien und nicht nur vollmundiges PR-Geplärre. Die zweite Frage war dann, wie ich an ein Verkostungsmuster des Weins kommen konnte. Aber gehen wir der Reihe nach vor


Auf der "Sträflingsinsel" Gorgona vor der toskanischen Küste erzeugen die Marchesi De'Frescobaldi jetzt einen hervorragenden Weißen - unter der Hülle versteckt sich das eigentliche Etikett (Fotos: Firmenfoto, E. Supp) 

Blogeintrag - Eckhard Supp - 19.09.2013 - 0 Kommentare