Stichwort: Brasilien

Brazilian Soul

Fotogalerien - Eckhard Supp - 17.10.2013 - 0 Kommentare

Samba e saudade

Unsere Topweine
 

Verkostungsreport - Eckhard Supp - 08.10.2013 - 0 Kommentare

Brazilian Soul - Auf der Suche nach den Märkten

 
 

Reportage - Eckhard Supp - 03.10.2013 - 3 Kommentare

Märkte der Zukunft: Mexiko, Brasilien, Nigeria & Co.

Dass China einer der wichtigsten Weinmärkte der Zukunft ist, gilt schon lange nicht mehr als großes Geheimnis, und Insider schätzen Südkoreas Weinmarkt ähnlich vielversprechend ein. In einer jüngst veröffentlichten Studie nennt die niederländische Rabobank, über die die International Business Times ausführlich berichtet, allerdings auch Länder, die viele Weinexporteure bislang vielleicht noch nicht auf dem Schirm hatten: Mexiko, Brasilien, Polen und Nigeria. Sie könnten dem stagnierenden Weltweinmarkt neues Leben einhauchen und für Exporteure der Alten wie der Neuen Welt gleichermaßen interessant werden.


Südafrika gehört schon heute zu den Weinbauländern, für die Nigeria ein wichtiger Absatzmarkt geworden ist. (Foto: E. Supp)

Newsartikel - Eckhard Supp - 30.11.2012 - 0 Kommentare

Brasilien will Weinkonsum verdoppeln

Einen ungewöhnlichen Deal hat die brasilianische Regierung jetzt mit der einheimischen Weinindustrie und den großen Supermarktketten des Landes geschlossen. Sein Ziel? Den Weinkonsum im Lande in den nächsten vier Jahren auf insgesamt 40 Mio. l zu verdoppeln. Der Deal ist, wie decanter.com schreibt, ein Resultat des anhaltenden Lobbyings von seiten des brasilianischen Weininstituts (Wines of Brazil), das die Regierung dazu zu bewegen versucht hatte, die heimische Industrie mithilfe verschärfter Importbestimmungen und -abgaben vor drohender werdenden ausländischer Konkurrenz zu schützen.

Newsartikel - - 07.11.2012 - 1 Kommentar

Brasilien

zu den Weinen

Weinhighlights - - 01.03.2010 - 0 Kommentare

Elektronischer Verkostungskünstler

Brasilianische Forscher sollen jetzt, einem Bericht des Spiegel zu Folge, eine elektronische Zunge konstruiert haben, mit der es möglich ist, sämtliche Geschmacksnuancen bei Getränken und Lebensmitteln zu analysieren. Alleine aufgrund der Geschmacksanalyse (süß, sauer, salzig und bitter) soll der neue Sensor in der Lage sein, Weine nach Rebsorte und Jahrgang voneinander zu unterscheiden. Ob er sie auch alleine nach diesen Kriterien zu erkennen und präzise zuzuordnen vermag, verraten die Erfinder nicht.

Newsartikel - - 12.01.2002 - 0 Kommentare